Questo Corso è passato

Regionale Stadtkultur, Strategien, Kooperationen und Projekte in Architektur und Landschaft

109,80 (IVA incl.)

 

Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte e.V. und die Gastgeberstadt Meran laden zur internationalen Städtetagung ein.

Städte und lokale Netzwerke einer Region schließen sich immer häufiger zusammen, um sich über ihre gemeinsame Baukultur und Landschaft zu präsentieren.
Kooperationen treten an die Stelle der Konkurrenz, um über Gemeindegrenzen hinweg Probleme zu lösen, die alle betreffen, oder um gemeinsame Ziele zu erreichen. In all diesen Konzepten und Strategien spielen Städtebau, Architektur, Landschaftsarchitektur, aber auch Tourismus und Kulturinitiativen eine Schlüsselrolle.
Sie können zeitlich befristet oder aber auf Dauer angelegt sein. Auf der Tagung sollen verschiedene konzeptionelle, inhaltliche und organisatorische Ansätze sowie erfolgreich umgesetzte Beispiele vorgestellt und diskutiert werden. Die Tagungsregion Südtirol ist für diese Strategien ein weit ausstrahlendes Beispiel und daher ein idealer Standort für die Veranstaltung.

Neben der Tagung findet auch ein Abendvortrag von Dr. Leo Andergassen und der Empfang der Gemeinde Meran, mit Bürgermeister RA Dr. Dario Dal Medico statt, zu welchem wir herzlich einladen. Keine separate Anmeldung notwendig.

Das genaue Programm können Sie HIER downloaden.

DER GROSSTEIL DER TAGUNG FINDET IN DEUTSCHER SPRACHE STATT, MIT SIMULTANÜBERSETZUNG INS ITALIENISCHE.

Anmeldeschluss: 08. April 2022

Esaurito

Codice Evento: BZ63597 Categoria: