LICHT – LUFT – RAUM | LUCE – ARIA – SPAZIO

Gratuito

Um die letzte Jahrhundertwende gab es einen Schrei nach Veränderung in Stadtplanung und Architektur. Der Ruf nach „Licht – Luft – Sonne“ gilt noch heute als Slogan. Die Lebensbedingungen wurden damals auf dem Land und in der Stadt im Zuge der fortschreitenden Industrialisierung unerträglich. Ein Jahrhundert später ist es aktueller denn je, diesen Aufruf wieder aufzugreifen und mit einer Neufassung dieses Konzepts ein Fenster zu einer nachhaltigen Zukunft zu öffnen.

Introduzione | Einleitung: Ulrich Kohl, ALPI Fenster

Relazione di | Vortrag von: V.-Prof. dott. arch. Christoph Kohl, CKSA.Berlin

Conduce | Moderation: Arch. Roland Baldi, Vize-Präsident Architekturstiftung Südtirol

Lingua | Sprache: Tedesco (senza traduzioni)

Fondazione Architettura Alto Adige
fondazione@arch.bz.it
0471 301751

   

Foto: Kirchsteigfeld_ Copyright CKSA (Foto P. Meuser)

Disponibile

Codice Evento: BZ59085 Categoria: