Questo Corso è passato

Der Estrich im Bauwesen

18,30 (IVA incl.)

Eine zielgerechte und korrekte Planung und Dimensionierung des Estrich -Gewerkes nach neuestem Stand der Technik ermöglicht eine höhere Effizienz in Ihrem Bauvorhaben und macht das Gewerk zu einer sicheren, zuverlässig planbaren Größe.
Die Anforderungen hinsichtlich des Lastfalls, des Oberbelags, der Belegreife, der Fußbodenheizung und weitere, unter Berücksichtigung der einschlägigen Normen, sind dabei ausschlaggebend.

Progamminhalt:

  • Allgemeine Normen
  • Festlegung der Estrich-Nenndicke und Mindestfestigkeit in Abhängigkeit von der Nutzlast und vom Belag
  • Dampfbremse
  • Fugen
  • Estrich richtig ausschreiben UNI EN 13813
  • Estrich richtig prüfen
  • Mehr Sicherheit durch zertifizierte Estriche

Referenten:
Daniel Rogen
, Direktion PCT Italia, Gargazon

Sprache:
Deutsch

Zugelassene Teilnehmer:
Aus aktuellem Anlass sind max. 8 Personen zugelassen; zudem ist die Fortbildung den Eingeschriebenen der Kammer der Architekten RLD Bozen vorbehalten.
Es handelt sich um die Wiederholung der Fortbildung vom 09/+16/+20/07/2021. Credits werden nur für eine Teilnahme vergeben.

Es ist ein Mittagessen mit dem Referenten und den Teilnehmern vor der Fortbildung vorgesehen, Teffpunkt: 12.30 Uhr – Raffeiner Orchideenwelt, Reichstraße 26 – 39010 Gargazon (BZ). Wir bitten Sie Ihre Anwesenheit am Mittagessen, welcher in der Teilnahmegebühr inbegriffen ist, im Zuge der Anmeldung zu bestätigen.

In Zusammenarbeit mit:

Esaurito

Codice Evento: BZ61360 Categoria: